Golfclub Oberursel Skyline e.V.
Golfclub Oberursel Skyline e.V.

Jugend

Die Förderung unserer jugendlichen Mitglieder liegt uns sehr am Herzen. Hier finden Sie einige Berichte über unsere Jugendarbeit von unserer Jugendwartin Stephanie Reutter.

Golf AG des Gymnasium Oberursel

Das Gymnasium Oberursel hat sein AG-Angebot um die Trendsportart Golf erweitert. Zum dritten Mal haben die Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums bei bestem Wetter den Golfschläger geschwungen. Kein Wunder, dass die Motivation groß und die Fortschritte entsprechend beachtenswert sind.

 

In den 3 Trainingsterminen haben die Schülerinnen der Klassen 6 bis 9 bisher schon Schwünge mit Eisen und Holz auf der Driving Range geübt, ebenso wie Annäherungen und Putts. Auch die Begehung von Loch 1 mit den Erläuterungen des PGA* Pros Bengt Plaschke stand bereits auf dem Programm, um den angehenden Golfern eine Idee zu vermitteln, was sie in den nächsten 10 Trainingseinheiten erlernen werden. Erklärtes Ziel ist die Erlangung des Goldenen Golfabzeichens, was dem Platzreifezertifikat entspricht. „Diese Gruppe ist sehr homogen, interessiert und sportlich eingestellt. Es macht großen Spaß, ihre enormen Fortschritte zu sehen“, freuen sich Bengt Plaschke und Betreuerin Stephanie Reutter. „Wir wollen nach den Ferien auch die Eltern zu einem Schnuppertraining einladen, damit sie Ihre Sprösslinge bewundern und selbst mal Golf ausprobieren können.“

 

„Abschlag Schule“ ist ein vom Deutschen Golfverband (DGV) ins Leben gerufenes Projekt, um junge Menschen an den Golfsport heran zu führen und dafür zu gewinnen. Die Organisation erfolgt federführend vom ansässigen Golfclub, dem GC Oberursel Skyline, der sehr angetan ist vom Interesse des Gymnasiums, Golf in das AG-Programm zu integrieren. Nähere Informationen erteilt gerne: Stephanie Reutter, 06171-5861658.

*PGA: Professional Golfer’s Association

Young Skyliner weiter mit Aufwind

Wir haben wieder eine tolle Golfsaison erlebt, in der unsere rund 30 Kinder und Jugendliche nicht nur eifrig am Training und den First Drive- und Challenge-Turnieren teilgenommen haben, sondern auch sehr gute persönliche Erfolge erzielen konnten“, weiß Jugendwartin Stephanie Reutter zu berichten. Mit Niclas Hornberger, Nils Lorey, Mark Schomburg, Luca Wilde und Leopold Schmidt haben es Einige auf einen Podestplatz in der jeweiligen Wettkampfkategorie geschafft, einhergehend mit guten Handicapverbesserungen. Letzteres konnten auch Lara Ok, Tara Reutter, Alexander Meyer für sich verbuchen. Besonders hervorzuheben sind auch unseren jungen Talente Johanna Vorbeck und Josephine Lienhard, die sich mit viel Mut und Begeisterung den Herausforderungen der First Drive Tour gestellt haben und nächstes Jahr sicher auf sich aufmerksam machen werden. Möglich gemacht hat das unter anderem die Aufteilung der Young Skyliner in 4 Trainingsgruppen, einer Mittwochs abends und 3 Gruppen Sonntag nachmittags, in denen die Alters- und Leistungsklassen eine stärkere Berücksichtigung fanden.

Projekt „Abschlag Schule“ trägt Früchte

Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Oberursel:


Die Gymnasiasten aus Oberursel, die letztes Schuljahr an der AG „Abschlag Schule“ des DGV teilgenommen haben, haben ihre dort erworbenen Golf-Fertigkeiten erfolgreich zur Schau gestellt. Beim Golf-Landesentscheid von Jugend trainiert für Olympia im Golfclub Winnerod bei Gießen präsentierten sich die Oberurseler Tara Reutter, Alexander Meyer, Noah Hoock, Dennis Piecha und Jonas Becker nicht nur bestens gelaunt sondern auch gut in Form. Dies offenbarte sich in deutlichen Unterspielungen von Noah und Tara mit 48 bzw. 41 Netto- Punkten und Alexander mit 37 Netto-Punkten. Somit wurde bei der Preisverleihung die Schulgesamtwertung mit großer Spannung erwartet, insbesondere, da man sich keine großen Chancen ausgerechnet hatte gegen die Schulen aus Bad Homburg (Humboldt und Kaiserin-Friedrich Gymnasium), Bad Nauheim, Kassel, Odenwald, Frankfurt und Usingen, die alle über einen Golfplatz vor Ort verfügen. Umso größer war die Freude von Sportlehrer Rainer Müller und der jungen Golfer über den 6. Platz vor der Schule Auf-Der-Aue, Odenwald, und der Christian-Wirth-Schule, Usingen. Souveräner Sieger wurde die St.-Lioba- Schule aus Bad Nauheim. „Nächstes Jahr wollen wir wieder dabei sein“, frohlockt Rainer Müller und „Wir planen die Wiederaufnahme der Golf-AG in Zusammenarbeit mit dem GC Oberursel Skyline ab März 2015“.

Zwei junge Golftalente stellen sich vor:

Mein Name ist Luca und ich bin 9 Jahre alt. Zum Golfspielen bin ich durch meine Eltern gekommen. Zuerst hat mir das Golfauto fahren riesig Spaß gemacht. Seit meinem 4. Geburtstag aber spiele ich selbst Golf. Erst bei Ezra in Bad Vilbel und später dann bei Bengt bei den Skyliner. Mit Bengts Unterricht habe ich richtig Spaß am Turnier spielen gefunden. Ein Jahr habe ich First Drive gespielt und die letzte Saison dann Challenge 9 Loch. In der neuen Golfsaison 2015 möchte ich dann sehr gerne 18 Loch Turniere spielen und gewinnen! Golf ist mein intensivstes Hobby, daneben spiele ich noch gerne Basketball und Wing Tsun.

Hallo, ich bin Leopold und bin 10 Jahre alt. Ich gehe die 4. Klasse der Waldorfschule in Oberursel. Mein Papa hat mich vor zwei Jahren zum Golf gebracht und es macht mir richtig Spaß. Außerdem spiele ich noch Tennis, gehe gerne Schwimmen und lese viel. Natürlich treffe ich mich auch oft mit Freunden zum Spielen. Nächstes Jahr möchte ich mich im Golf weiter verbessern, nachdem ich diese Saison Hcp 52 geschafft habe. Meine Lieblingsplätze sind bisher Cascade Soma Bay in Ägypten, St. Enderol in Frankreich und der GC Altenhof.


Eine Erfolgsstory: Lara Ok

Mit erst 9 Jahren hat Lara schon eine beachtliche Golflaufbahn vorzuweisen. In jungen Jahren hat sie verschiedene Sportarten ausprobiert und festgestellt, dass für sie sowohl Wettkampf wie auch die Bewegung in der freien Natur sehr wichtig sind. Der Zufall wollte es, dass sich mit dem First Drive-Programm des HTV die Möglichkeit bot, Golf zu schnuppern. Zwar flogen die Bälle der 6-jährigen zunächst noch nicht weit, aber es gefiel ihr und als dann auch noch Bengt Plaschke das Training im September 2011 übernahm, hatte sie ihren Sport gefunden und trat im GC Oberursel Skyline ein. Von da an ging es steil bergauf: 2012 spielte sie bereits ein paar First Drive Turniere als eine der Jüngsten und 2013 wurde sie Gesamtsiegerin der First Drive Tour und wechselte mit Platzreife in die Challenge Tour. Ein Golfcamp in Sankt Leon Rot gab den Ausschlag für eine Zweitmitgliedschaft dort, so dass sie fortan in deren Mannschaften der AK 10 und aktuell der AK 12 mitspielt. Aufgrund ihrer Erfolge, ihres Einsatzes und Talents gehört sie seit Oktober auch dem T2 Kader in Baden Württemberg an. Laras Golfleidenschaft hält sie aber nicht davon ab, ein ganz normales Mädchen zu sein: sie liest gerne, spielt ab und zu Gitarre und singt dazu, ist eine große Wasserratte und hat mit Wing Tsun begonnen. Und, sehr beachtenswert, ihre Schulleistungen haben sich durch den Golfsport verbessert!

Kontakt

Golfclub Oberursel Skyline e.V.
Taunusstraße 87 a
61440 Oberursel
Tel. 06171-9239735
info@gco-skyline.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 GCO Golfclub Oberursel Skyline e.V.